SiteUSRatingBonusReviewVisit
1.BetsafeBetsafe  Betsafe RatingBetsafe RatingBetsafe RatingBetsafe RatingBetsafe Rating€1000ReviewPlay Now
2.Betsson PokerBetsson Poker  Betsson Poker RatingBetsson Poker RatingBetsson Poker RatingBetsson Poker RatingBetsson Poker Rating$2000ReviewPlay Now
3.RedkingsRedkings  Redkings RatingRedkings RatingRedkings RatingRedkings RatingRedkings Rating$1000ReviewPlay Now

Für Sit and Go und Turnierspieler ist ROI die wichtigste Kenngrösse. Je höher der ROI, desto profitabler spielt man. Gerade für SNG-Spieler ist es deswegen wichtig, auf gute Bonus- und Rakeback Deals zu achten. So kann der ROI spielend und ohne besseres Können direkt erhöht werden.

Gehen wir von einem Pokerspieler auf Ongame aus, der $11-SNG’s spielt. Wenn er pro Spiel einen Dollar Profit macht, dann ist sein ROI $1/$11 = 9%. Wenn er aber einen auf Ongame weitverbreiteten 8fach Bonus spielt, der einem Rakeback von 62.5% entspricht, dann erhöht sich sein ROI massiv: Er erhält zusätzlich $0.625 Rakeback in Form des Bonus zurück. Sein Gewinn steigt also auf $   1.625 pro Spiel, sein ROI dank Bonus beträgt nun $1.625/$11= 15%.  Mit einem 8fach Bonus auf Ongame kann man seinen ROI also um rund 6 Prozent-Punkte erhöhen.

Tabelle ROI und Rakeback

Den Effektauf den ROI durch das Abspielen eines Bonus haben wir hier übersichtlich dargestellt:

Als Beispiel dient ein $11-SNG-Spieler auf Ongame. In der Übersicht kann man ablesen, dass er ohne Rakeback beispielsweise bei einem effektiven Verlust von von $0.5 pro Sit and Go einen ROI von minus 5% erzielt. Spielt er einen 8fach Bonus (entspricht 62.5% Rakeback) ab, dann beträgt sein ROI 1%. Dank dem Bonus ist also aus einem Verlierer ein Gewinner geworden!

Es lohnt sich deswegen, immer einen Bonus abzuspielen. Du findest hier eine Übersicht mit Bonus/Rakeback-Deals für Räume aus dem Ongame Netzwerk.